LIT Verlag Zum LIT Webshop


Pädagogik Hochbegabung Neuerscheinungen Empfehlung 3-643-90789-9
Pädagogik

Pädagogik ist ein Teil unseres Lebens, der Mensch lernt sein Leben lang und daher nie aus. Hier finden Sie unsere Neuvorstellungen aus dem Bereich der Pädagogik. Das Angebot des LIT Verlags ist vielschichtig und interdisziplinär. Unsere pädagogischen Schwerpunkte liegen in den Gebieten Hochbegabung, Sozial- und Religionspädagogik. Wir laden Sie ein, uns und unser Programm zu entdecken.

Bei Fragen zum Fachgebiet Pädagogik wenden Sie sich bitte an Herrn Martin W. Richter.
Neuerscheinungen

Einheit und Differenz in den gewerblich-technischen Wissenschaften -- Matthias Becker, Christian Dittmann, Julia Gillen, Stefanie Hiestand, Rita Meyer (Hg.)

Forschungsperspektiven 9 -- Christian Fridrich, Gabriele Mayer-Frühwirth, Renate Potzmann, Wolfgang Greller, Ruth Petz (Hg.)

Musik studieren und Abitur machen -- Heiner Gembris (Hg.)

Geschichte und Beruf -- Josef Inauen, Franziska Metzger, Markus Furrer (Hg.) unter Mitarbeit von Marigona Ibrahimi

Ethics and Justice. Éthique et justice -- Peter Kemp, Noriko Hashimoto (Eds.)

Kindergarten und Demokratie in einer Zeit der Unsicherheit -- Bernhard Koch

Montessori-Pädagogik als Modell -- Harald Ludwig, Christian Fischer, Esther Grindel, Michael Klein-Landeck (Hg.)

Unity in Diversity -- Olivier Mentz, Tracey McKay (Eds.)

"Be-Ba-Verfahren" -- Robin Pflüger

Philosophy as Interplay and Dialogue -- Torill Strand, Richard Smith, Anne Pirrie, Zelia Gregoriou, Marianna Papastephanou (Eds.)

mehr...
Empfehlungen

Ursula Rosner, Birgit Ostermayer
Einflussfaktoren auf das sportliche Freizeitverhalten
Vergleichsstudie Studierende und Berufsschüler/innen

Eine sportlich aktive Lebensführung scheint in unserer Gesellschaft mitverantwortlich für eine subjektiv bessere Lebensqualität bis ins hohe Alter zu sein. Aus diesem Grund werden der Stellenwert des Sports und die Motive hinsichtlich sportlicher Aktivität auf das spätere sportliche Freizeitverhalten untersucht und es wird dargestellt, ob ein möglichst früher Kontakt mit Sport und eine längere Schullaufbahn zu einem sportlich aktiveren Leben anleiten.

Mag. Dr. Ursula Rosner, Professorin für Sportwissenschaften an der Pädagogischen Hochschule Wien.

Mag. Dr. Birgit Ostermayer, Professorin für Bewegung und Sport an der BHAK Laa/Thaya.


mehr...

Aktuelle Meldungen

Tagung der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde
Der LIT Verlag präsentiert auf der Tagung der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde
"Zugehörigkeiten: Affektive, moralische und politische Praxen in einer vernetzten Welt"
vom 4. bis 7. Oktober 2017 in Berlin
sein aktuelles Ethnologie Programm:

http://www.lit-verlag.de/kataloge/Ethnologie.pdf

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Parts and Wholes

weitere Meldungen...
(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt