LIT Verlag Zum LIT Webshop


Religionswissenschaft Neuerscheinungen Empfehlung 3-8258-7766-8
Religionswissenschaft

Religionswissenschaft erforscht die Welt konkreter Religionen und religiöser Anschauungen in Geschichte und Gegenwart.
Als Querschnittsdisziplin verbindet sie Fragestellungen aus Geistes- und Kulturwissenschaft: Religionsgeschichte, - soziologie, -ethnologie, -ökonomie, -geographie usw.. Berührung besteht zu Theologie auf allen Ebenen - als zentralem Referenzbereich. Im LIT Verlag profitiert die aufstrebende Disziplin stark von den LIT typischen transdisziplinären und internationalen Anschlüssen.

Bei Fragen zum Fachgebiet Religionswissenschaft wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Michael J. Rainer.
Neuerscheinungen

Religion - Erfahrung - Didaktik -- Horst-Martin Barnikol

Mutations religieuses et laïcité -- Fritz Lienhard, Christian Grappe (Éds.)

Vielfalt und Differenz -- Renate Jost, Sarah Jäger (Hg.)

Zwischen Gewissen und Norm -- Tarek Badawia, Hansjörg Schmid (Hg.)

Concordia Ecclesiae -- Ragnar Andersen

mehr...
Empfehlungen

Ulrich Giesekus, Bradford M. Smith, Jürgen Schuster (Eds.)
Global Mental Health and the Church

The book presents Christian psychology approaches and international mental health care projects from around the world. It focuses on the resources of the church, mostly in local settings, to address challenges of psychosocial care. Good relationships, positive self-esteem and mental health are basic to improvements of the entire situation in poor and wealthy regions alike. The compendium includes contributions from China, Kenya, Mexico, Switzerland, USA and Germany. It is based on a symposium in June 2015 in Bad Liebenzell, Germany.

Ulrich Giesekus is Professor of Psychology and Counseling at the Internationale Hochschule Liebenzell (University of Applied Sciences), Bad Liebenzell, Germany.

Bradford M. Smith is Director of the Institute for International Care and Counsel, Belhaven University, Jackson, Mississippi, USA.

Jürgen Schuster is Professor of Intercultural Theology and Director of the Research Center for Intercultural and Religious Studies at the Internationale Hochschule Liebenzell (University of Applied Sciences), Bad Liebenzell, Germany.


mehr...

Aktuelle Meldungen

LIT Verlag beim Dt. Evang. Kirchentag
Beim 36. Dt. Evangelischen Kirchentag ist der LIT Verlag in Berlin UND Wittenberg über die zentrale Buchhandlung und bei einigen Foren mit relevanten Neuerscheinungen vertreten: Das theologisch und gesellschaftlich sensible Profil des LIT Verlages spiegelt sich in der aktiven Beteiligung zahlreicher LIT Autor_innen. Nähere Details sind dem Katalog THEOLOGIE und den Übersichten LIT aktuell Luther 500 bzw. Religion und Politik zu entnehmen.

Besonders weisen wir hin auf
Passional
und
Aufstieg einer Minderheit - 500 Jahre Protestanten in Köln

Berlin/Wittenberg, 24.-28. Mai 2017

weitere Meldungen...
(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt