LIT Verlag Zum LIT Webshop


Soziologie Neuerscheinungen Empfehlung Soziologie
Soziologie

Soziologie ist eines unserer Kernsegmente. Hier finden Sie Monographien, Tagungs- und Sammelbände zu Themen der Allgemeinen und Speziellen Soziologie sowie zur empirischen Sozialforschung. Zudem umfasst dieser Programmbereich zahlreiche Publikationen, die das Phänomen "Gesellschaft" interdisziplinär beleuchten.

Bei Fragen zum Fachgebiet Soziologie wenden Sie sich bitte an Herrn Martin W. Richter.
Neuerscheinungen

Kirche, Protestantismus und Soziale Frage im 19. und 20. Jahrhundert - Band 1 -- Günter Brakelmann

Kirche, Protestantismus und Soziale Frage im 19. und 20. Jahrhundert - Band 2 -- Günter Brakelmann

"Gut gekämmt ist halb gestutzt" -- Andra-Octavia Cioltan-Draghiciu

Die junge Psychoanalyse im Boudoir -- Die Freud-Im-Korb-Gruppe (Hg.)

Remigration to Post-Socialist Europe -- Caroline Hornstein Tomic, Robert Pichler, Sarah Scholl-Schneider (eds.)

Forced migration and displacement of Iraqi minorities in Austria -- S. Behnaz Hosseini

Queens, Princesses and Mendicants -- Nikolas Jaspert, Imke Just (Eds.)

Vorgehensmodell zum Aufbau einer validierten Simulationsumgebung zur Bestimmung des durch Kompressionsstrümpfe induzierten Kontaktdrucks als Basis für eine virtuelle Funktionsanalyse -- Christian Kaiser

Vrindavan's Encounter with Modernity -- Samrat S. Kumar

Annahme und Ablehnung -- Kai Merten

Atem des Lebens -- Richard Riess (Hrsg.)

Sicherung qualifizierter Fachkräfte im demografischen Wandel -- Bernhard Schmidt-Hertha, Sai-Lila Rees, Helmut Kuwan

A Question For Humanity -- Hülya Simga

Das Dorf -- Annett Steinführer, Lutz Laschewski, Tanja Mölders, Rosemarie Siebert (Hg.)

Zwischenzeiten - Zeitenwende -- Friedhelm G. Vahsen

Styles of Multiculturalism in Mauritius -- Barbara Waldis

mehr...
Empfehlungen

Eika Auschner
Interkulturelle Kompetenzentwicklung in internationalen Doppelabschluss-Studiengängen
Ein Aktionsforschungsprojekt im Studiengang CALA an der Fachhochschule Münster

Interkulturelle Kompetenz spielt in Strategien von Hochschule eine zunehmend wichtige Rolle. Dies zeigt sich unter anderem in der steigenden Anzahl von internationalen Doppelabschluss-Programmen. Ob und wie Studierende dieser Programme interkulturelle Kompetenz entwickeln, bleibt dabei jedoch häufig unklar. Am Beispiel des internationalen Studienprogramms CALA (Deutsch-Lateinamerikanischer Studiengang Betriebswirtschaft) der FH Münster wurde daher im Rahmen eines Aktionsforschungsprojekts untersucht, wie sich die interkulturelle Kompetenz von Studierenden im Studienverlauf entwickelt und wie die Hochschule den Entwicklungsprozess unterstützen kann.

Eika Auschner studierte Regionalwissenschaften Lateinamerika in Köln. Zur Zeit lebt und lehrt sie in Kolumbien.

mehr...

Aktuelle Meldungen

Kongress der Europ. Academy of Religion im März
Der LIT Verlag präsentiert sein hochdifferenziertes Programm in RELIGIONSWISSENSCHAFT und THEOLOGIE auf dem Kongress der Europ. Academy of Religion (Bologna 4.-7.3.2019). Leitthema 2019 ist:
Empowering the Individual, Nurturing the Community.

Unter den 1400 Teilnehmern sind zahlreiche LIT HerausgeberInnen & AutorInnen aus ganz Europa. Cheflektor Dr. Michael J. Rainer steht für persönliche Gespräche zur Verfügung und bittet um Anmeldung: Rainer@lit-verlag.de. Der Verlagsstand findet sich über die fondazione per le scienze religiose Giovanni XXIII., Via San Vitale 114, 40125, Bologna, Italy

Pars pro toto siehe den Band "Evangile, moralité et lois civiles. Gospel, Morality, and Civil Law" im Webshop

weitere Meldungen...
(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt