LIT Verlag Zum LIT Webshop


Soziologie Neuerscheinungen Empfehlung 3-643-14020-3
Soziologie

Soziologie ist eines unserer Kernsegmente. Hier finden Sie Monographien, Tagungs- und Sammelbände zu Themen der Allgemeinen und Speziellen Soziologie sowie zur empirischen Sozialforschung. Zudem umfasst dieser Programmbereich zahlreiche Publikationen, die das Phänomen "Gesellschaft" interdisziplinär beleuchten.

Bei Fragen zum Fachgebiet Soziologie wenden Sie sich bitte an Herrn Martin W. Richter.
Neuerscheinungen

Liberation Theology for a Democratic Society -- Heinrich Bedford-Strohm

"Erziehung als Gestaltungsraum" - Pädagogisches Handeln unter kontextualer Perspektive -- Christina Hansen, Katharina Fischer

Städtische Aktionsräume und Lebensalter -- Christine Kimpel

Ethics of Research Involving Minors -- Dirk Lanzerath, Marcella Rietschel (eds.)

Geld regiert die Welt!? -- Thomas Laubach, Konstantin Lindner (Hg.)

Schönheit ist Freiheit -- Peter Nickl, Assunta Verrone (Hg.)

Arbeit im Alltag 4.0. - Wie Digitalisierung ethisch zu lernen ist -- Roland Pelikan, Johannes Rehm (Hg.)

Lebenslagen, Lebensstile und Gesundheit -- Dominik Röding

Spotted Goddesses -- Roja Singh

mehr...
Empfehlungen

Robert Petkovsek, Bojan Zalec (Eds.)
Sacrifice
From origins of culture to contemporary life challenges

Various fundamental and vital areas and aspects of human life are in some way crucially interwoven with the ideas, ideals, and practices of sacrifice. As an attention-grabbing example of how importantly sacrifice may influence society, let us mention (suicide) terrorist attacks that by spreading sorrow, panics, and fear have changed the face of today's world. But the importance of sacrifice reaches broader and deeper. The authors of this book show that it is connected with the origins of human culture and its transformations. This interdisciplinary book brings the results of the research in the areas of humanities and social science. Various aspects of sacrifice are considered and connected. The book is an important contribution to the formation of a culture of sacrifice and offering, appropriate for the modern world.

Professor Robert Petkovsek is the Dean of the Faculty of Theology, University of Ljubljana.

Research Professor Bojan Zalec is the Head of the Institute of Philosophy and Social Ethics at the Faculty of Theology, University of Ljubljana.


mehr...

Aktuelle Meldungen

Festival der Philosophie Hannover
Unter dem Titel DREIVIERTEL ICH veranstalten PD Peter Nickl und Dr. Assunta Verrone samt einem Team ausgewiesener Experten das 6. Festival der Philosophie Hannover: Dabei laden sie zu Fächer verbindenden Perspektiven und herausfordernden Debatten - und präsentieren den Band

Schönheit ist Freiheit

Dem voraus gingen die drei Erträgebände

Welche Gerechtigkeit?
Wie viel Vernunft braucht der Mensch?
Nachhaltigkeit denken

Do 20.-SO 24. Juni 2018
an mehren Orten in Hannover: Neues Rathaus, Trammplatz 5; Künstlerhau, Sophienstr. 2
Weitere Details vgl. www.philosophiefestival.com

weitere Meldungen...
(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt