LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Patrik Mähling (Hg.)
Orientierung für das Leben
Kirchliche Bildung und Politik in Spätmittelalter, Reformation und Neuzeit. Festschrift für Manfred Schulze zum 65. Geburtstag
Reihe: Arbeiten zur Historischen und Systematischen Theologie
Bd. 13, 2009, 352 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, gb., ISBN 978-3-643-10092-4


Lehre und Forschung des Wuppertaler Kirchenhistorikers Manfred Schulze sind gekennzeichnet durch sein Bemühen, Orientierung in der Geschichte der Christenheit zu ermöglichen. Dies geschieht bei Manfred Schulze im Bewusstsein, dass es dabei um mehr als historisches und theologisches Wissen geht. Die Aneignung der Geschichte und die kritische Auseinandersetzung mit ihr bietet Orientierungsmöglichkeiten für die Gegenwart, für das Leben der Kirche Christi, für engagierte Gläubige wie kritisch-interessierte Zeitgenossen.

Die Themenfelder "kirchliche Bildung" und die "Verbindung von Kirche und Politik" sind Forschungs- und Lehrschwerpunkte des Jubilars. In diesem Spektrum bewegen sich die Beiträge von achtzehn Autorinnen und Autoren, die mit dem Leben und Wirken Manfred Schulzes verbunden sind und ihn mit ihren Beiträgen ehren. In den genannten Themenfeldern reichen die Beiträge von der Zeit des Spätmittelalters über die Reformation bis in die Neuzeit.

Patrik Mähling ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachgebiet Kirchengeschichte am Fachbereich Ev. Theologie an der Philipps-Universität Marburg





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt