LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Jakobus Kaffanke OSB, Thomas Krause, Edwin E. Weber (Hg.)
Es lebe das 'Geheime Deutschland'!
Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Person - Motivation - Rezeption. Beiträge des Sigmaringer Claus von Stauffenberg-Symposiums von 11. Juli 2009
Reihe: Anpassung - Selbstbehauptung - Widerstand
Bd. 30, 2. Auflage, 2012, 224 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-10144-0


Das ehrende Erinnern an Claus Schenk Graf von Stauffenberg und den militärischen Widerstand gegen die nationalsozialistische Gewalt- und Unrechtsherrschaft bildet einen Kernbestand im Selbstverständnis der zweiten deutschen Demokratie und ihrer seit den 1950er Jahren geschaffenen Streitkräfte. Der aus einer Tagung in der Graf Stauffenberg-Kaserne in Sigmaringen 2009 hervorgegangene Band eröffnet in Beiträgen anerkannter Autoren Einblicke in die für die Tat vom 20. Juli 1944 wesentlichen familiären und biografischen Prägungen Stauffenbergs, in die facettenreiche Motivation für den Entschluß zu Attentat und Staatsstreich und schließlich in die in Gesellschaft und Bundeswehr lange Zeit durchaus ambivalente Bewertung Stauffenbergs und seiner Mitverschwörer.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt