LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Franziska Olbertz
Musikalische Hochbegabung
Frühe Erscheinungsformen und Einflussfaktoren anhand von drei Fallstudien
Reihe: Schriften des Instituts für Begabungsforschung in der Musik (IBFM)
Bd. 1, 2009, 400 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-10278-2


Musikalische Hochbegabung entsteht in der Selbst- und Fremdwahrnehmung einer Person, die bestimmte musikalische Fähigkeiten und Verhaltensweisen zeigt. Welche Fähigkeiten und Verhaltensweisen können das sein? Finden sie sich auch außerhalb von Musik? Und wie entwickelt sich eine musikalische Hochbegabung? Diesen Fragen wird in drei Fallstudien nachgegangen. Das Datenmaterial setzt sich aus Interviews, Forschungstagebüchern, Ton- und Filmaufnahmen und Testergebnissen zusammen. Die Auswertung verfolgt das Ziel, fundierte Hypothesen über das Phänomen der musikalischen Hochbegabung zu bilden.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt