LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Jakobus Kaffanke (Hg.)
Spirituelle Blütenlese I
Schriften zum geistlichen Weg 2010/2011
Reihe: Eremos. Texte zur Spiritualität, Geschichte und Kunst
Bd. 4, 2011, 120 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, gb., ISBN 978-3-643-10783-1


Der Band versammelt fünf geistliche Texte, die je auf ihre Weise Einblick in die Welt der Innerlichkeit, in das mystische Erleben gewähren, geht gleich aufs Ganze und konfrontiert uns mit aufregenden Beobachtungen zur Schöpfungsgeschichte im ersten Beitrag: Der Omphalos - Der Nabel der Welt von Detlef Witt. Weitere Texte sind: Am Jakobsbrunnen von Katharina Oost, Der Geist der Buchstaben von Klaus Hälbig, Rosenduft und Regenwurm von Angelika Sirch, Eremitisch leben lernen? von Maria Anna Leenen.

Die Texte fordern heraus, wollen Mut machen und Trost gewähren, Trost für jene, die bereits auf dem Weg sind. Buchbesprechungen und eingelaufene Schriften runden den Band ab.

Detlef Nikolaus Witt (* 1920), Abitur und Student in Berlin, Arbeitsdienst, militärische Grundausbildung und Feldeinsatz von 1938 - 1945, Theologe, Meditationslehrer und Veröffentlichungen zum christlich-buddhistischen Dialog;

Katharina Oost (* 1946), Psychologin, Autorin, Tagungen zur Mystik;

Dr. Klaus Hälbig (* 1960), Theologe, Referent der Katholischen Akademie Rottenburg-Stuttgart;

Dr. Angelika Sirch, Theologin, Dozentin an der Ludwig-Maximilians-Universität München;

Maria Anna Leenen, Eremitin der Diözese Osnabrück, Autorin spiritueller Texte.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt