LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Bettina Kaul
Taufpastoral - zwischen kirchlicher Tradition und menschlicher Erfahrung
Pastoraltheologische und liturgiewissenschaftliche Untersuchungen
Reihe: Tübinger Perspektiven zur Pastoraltheologie und Religionspädagogik
Bd. 39, 2011, 312 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-10965-1


Die Taufpastoral ist zerrissen zwischen Rigorismus und Ausverkauf. Die vorliegende Studie weicht diesem drängenden Problem nicht aus und geht einen "dritten Weg", der zu einer neuen Verhältnisbestimmung zwischen kirchlicher Tradition und menschlicher Erfahrung verpflichtet.

Im Dialog zwischen Pastoraltheologie und Liturgiewissenschaft werden Kriterien einer Taufpastoral entwickelt, die ihren Ursprung in der rituellen Feier der Kindertaufe selbst nimmt und dabei neue Perspektiven und Optionen - für Taufeltern und kirchlich Verantwortliche - eröffnet.

Bettina Kaul, geb. 1978. Studium der Katholischen Theologie in Tübingen, Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Liturgiewissenschaft in Eichstätt.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt