LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Riccardo Nanini
An Werke glauben
Theologie, Politik und Wirtschaft bei der Compagnia delle Opere
Reihe: Forum Religion & Sozialkultur - Abt. A: Religions- und Kirchensoziologische Texte
Bd. 21, 2010, 496 S., 49.90 EUR, 49.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-10982-8


"Wer für dich Schuhcreme und Zahnbürste geschaffen hat, der hat dich geliebt!" - mit einer Liebe göttlichen Ursprungs sogar. So wird zumindest bei der Compagnia delle Opere behauptet, einem umstrittenen katholischen Unternehmensverein, der in Italien zu einem gesellschaftlichen Akteur ersten Ranges geworden ist und mit seiner strengen Orientierung an der kirchlichen Soziallehre die Weichen für ein unternehmerisches, volkswirtschaftliches und politisches Umdenken stellen will - und zwar überall, wo der "religiöse Sinn" ernst genommen wird. Diese Arbeit setzt sich eingehend mit der Compagnia auseinander.

Riccardo Nanini (Copparo, Italien, 1972) hat mit dieser Arbeit 2008 an der Leibniz Universität Hannover im Fach Religionswissenschaft promoviert.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt