LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Christian Illian, Traugott Jähnichen, Sigrid Reihs (Hg.)
Anstöße - Impulse Günter Brakelmanns für die Arbeit in Theologie, Kirche und Gesellschaft
Mit einem Geleitwort von Präses Schneider, Ratsvorsitzender der EKD. Festschrift Günter Brakelmann zum 80. Geburtstag
Reihe: Entwürfe zur christlichen Gesellschaftswissenschaft
Bd. 24, 2011, 280 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11358-0


Günter Brakelmanns zentrales Anliegen war und ist es, die Ergebnisse seiner universitären Arbeit in Forschung und Lehre einer größeren interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Weil er die Mitverantwortung für die Entwicklung einer humanen Gesellschaft als eine der vornehmsten Aufgaben des Hochschullehrers verstanden hat, fühlte er sich nicht nur der Universität verpflichtet, sondern er hat darüber hinaus in Kirche, Partei, Gewerkschaft, Erwachsenenbildung und weiteren gesellschaftlichen Bereichen Verantwortung übernommen. In diesem Sinn wurden die Beiträger dieser Festschrift nach " Anstößen" durch seine Arbeit gefragt: Inwieweit hat Günter Brakelmanns Wirken die eigene Arbeit mitgeprägt und welche bleibenden Anstöße hat er vermittelt?





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt