LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Ludwig Mehlhorn (Hg.)
Gewissheit im Widerstand
Adam von Trott zum 100. Geburtstag
Reihe: Anpassung - Selbstbehauptung - Widerstand
Bd. 32, 2011, 208 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11422-8


Adam von Trotts Rolle als Außenpolitiker des deutschen Widerstands gegen das nationalsozialistische Regime ist heute unbestritten. Die Ideologie und Praxis der NS-Diktatur bergriff er als Herausforderung an die eigene Verantwortung. Nachdem es im Sommer 1939 nicht gelungen war, wenigstens den äußeren Frieden zu retten, wurde Trott mitten im Krieg zum Vordenker einer europäischen Friedensordnung.

Bei dieser Tagung der Evangelischen Akademie zu Berlin wurde gefragt, welche Motive Adam von Trott zum Widerstand trieben, mit welchen Zeitströmungen er sich auseinandersetzte und in welchen politischen und institutionellen Kontexten er sich behaupten musste. Im Mittelpunkt stehen der Werdegang und die Gedankenwelt Adam von Trotts, seine Motive für den Widerstand, die Handlungsspielräume im Auswärtigen Amt.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt