LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Felix Dirsch
Authentischer Konservatismus
Studien zu einer klassischen Strömung des politischen Denkens
Reihe: Politikwissenschaft
Bd. 185, 2012, 392 S., 59.90 EUR, 59.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11530-0


Der Inhalt dessen, was man unter Konservatismus versteht, ist trotz zahlreicher Gegenwartsdebatten unklar. Als authentische Variante dieser Strömung wird in der vorliegenden Arbeit vor allem ein Konservatismus verstanden, der "ewige" Fundamente besitzt, seien sie religiöser, seien sie philosophischer Natur. So reicht der Bogen von Platon bis zu den neoklassischen Denkern im 20. Jahrhundert. Zentral sind des Weiteren Interpretationen für diese Richtung, die traditionell-katholisches Denken lieferte. Vor einem solchen Hintergrund können auch aktuelle Phänomene, etwa die Entwicklung der EU, kritisch beleuchtet werden.

Felix Dirsch, Dr. phil., Dipl. Theol., Dipl. sc. pol., ist im Schul- und Hochschuldienst sowie in der Erwachsenenbildung tätig. Veröffentlichung im LIT Verlag: Solidarismus und Sozialethik. Ansätze zu einer Neuinterpretation einer modernen Strömung der katholischen Sozialphilosophie, Berlin 2006.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt