LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Kabita Rump
Upanishaden
Band 4: Brihad-aranyaka-upanishad. Übersetzung mit Erläuterungen
Reihe: Quellentexte Religionen und Philosophie
Bd. 4, 2013, 240 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11580-5


Die Brihad-aranyaka-upanishad erklärt den Kernpunkt des Hinduismus; daß die individuelle Seele jedes Menschen mit dem Höchsten identisch ist, da sie aus ihm stammt. Daher braucht der Mensch das Höchste nicht außerhalb von sich selbst zu suchen. Es befindet sich in seinem Innersten. Dieser Kernpunkt ist der rote Faden, der in jeder Richtung des Hinduismus zu finden ist, ob sie eine intellektuelle Philosophie hat, wie das Advaita-vedanta, oder ob sie sich durch die einfachen Praktiken der Baulgemeinschaft äußert. Die Brihad-aranyaka-upanishad erklärt, wie der Mensch das Höchste in seinem Innersten erkennt.

Dr. Kabita Rump lehrte Hinduismus am Seminar für Religionswissenschaft, Universität Hannover, und war Dozentin im Haus der Religionen, Rinteln.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt