LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Susanne Knorre, Felix Osterheider, Christian Schwägerl, Thomas Steinkamp
Organizational Resource Management
Warum sich der Unternehmenserfolg an der Schnittstelle von Kommunikation, Führung und Unternehmensstrategie entscheidet
Reihe: Lingener Lektüren zum Kommunikationsmanagement - Aufsätze
Bd. 1, 2012, 72 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11632-1


Organizational Resource Management (ORM) ist eine anwendungsorientierte und interdisziplinäre Forschungsplattform der Hochschule Osnabrück. Als Führungs- und Managementkonzeption verbindet ORM traditionelle Funktionen wie Personal, Kommunikation, Entwicklung oder Controlling zu einer perspektivenintegrierenden Analyse des Organisations-, Human- und Beziehungskapitals von Unternehmen. ORM wird im Theorie-Praxis-Dialog entwickelt, insbesondere durch Foren, Veröffentlichungen, gemeinsame Forschungsprojekte und Seminare.

www.orm.hs-osnabrueck.de

Die Autoren sind Professoren am Institut für Kommunikationsmanagement der Hochschule Osnabrück. Mit der Plattform Organizational Resource Management (ORM) bündeln sie ihre Forschungsaktivitäten im Bereich der internen Ressourcen.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt