LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Wolfgang Gieler unter Mitarbeit von Dirk Postler
Das Politische System von Belarus
Geschichte, Grundlagen und Entwicklungsperspektiven
Reihe: Osteuropa
Bd. 5, 2013, 184 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11813-4


Der Band ist die erste zusammenhängende Untersuchung zum politischen System Belarus' im deutschsprachigen Bereich. Geschichte, Grundlagen und Entwicklungsperspektiven werden thematisiert. Systematisch wird die innenpolitische Entwicklung seit der Unabhängigkeit 1991 beleuchtet. Hierbei stehen vornehmlich die Präsidentschaftswahlen im Blickfeld, da diese jeweils Zäsuren in der politischen Entwicklung darstellen. Die heute gültige Verfassungsordnung wird hinsichtlich ihres normativen Anspruchs und ihrer tatsächlichen Ausprägung eingehend analysiert. Schwerpunkte der belarussischen Außenpolitik sowie Perspektiven der politischen Entwicklung des Landes runden die Untersuchung ab.

Wolfgang Gieler ist Professor für Intercultural and International Studies an der Universität Istanbul und Berater des TCSS (Turkish Center for Strategic Studies).

Dirk Postler, M.A., Studium der Politikwissenschaft an der Friedrich-Schiller Universität Jena.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt