LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Viktor Kittlausz (Hg.)
Räume der Vermittlung
Ästhetische Prozesse zwischen Alltag und Kunst
Reihe: Kunstgeschichte
Bd. 94, 2013, 176 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12107-3


Die Räume des Alltags und die Angebote der Medien sind hochgradig ästhetisiert. Ästhetische Aspekte erhalten heute einen beträchtlichen Stellenwert in der Herstellung von Bedeutungen und als Bezugsgröße der Orientierung und Identitätsbildung.

Vor diesem Hintergrund führt der Band unterschiedliche Perspektiven zusammen, die sich mit der gesellschaftlichen Relevanz des Ästhetischen befassen. Thematisiert werden die Vermittlungsleistungen unterschiedlicher Räume und Medien wie auch die in Praxen der Kulturvermittlung eröffneten Erfahrungs- und Reflexionsräume.

PD Dr. Viktor Kittlausz lehrt seit 2005 am Institut für Kunstwissenschaft und Kunstpädagogik der Universität Bremen.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt