LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Sonja Grunow
Kinderbild um 1900
Reihe: Karlsruher Schriften zur Kunstgeschichte
Bd. 9, 2013, 464 S., 49.90 EUR, 49.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12135-6


Kinder sind faszinierende Wesen, mit denen sich Künstler aller Epochen beschäftigten. Die Jahre von 1871 bis 1933 brachten gravierende pädagogische, medizinische und soziale Innovationen hervor. Als Folge veränderten sich die gesellschaftliche Stellung des Kindes sowie die Wertigkeit der Kindheit. Inwiefern sich dieser Wandel auf die künstlerische Darstellung des Kindes ausgewirkt hat, schildert diese Arbeit anschaulich an zahlreichen Bildern von Kindern aus Bürgertum, Bauern- und Arbeiterschaft in unterschiedlichen Lebenslagen.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt