LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Christoph M. Koch
Risiko
Sozialwissenschaftliche, ökologische und systemtheoretische Perspektiven zur Unsicherheit
Reihe: Geographie
Bd. 21, 2013, 240 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12257-5


Jeder ist Bedrohungen ausgesetzt - und dennoch offenbaren Großschadensereignisse eine unterschiedliche Wahrnehmung und Bewertung eines identischen Ereignisses durch verschiedene Akteure. Dieses Studienbuch stellt prägnant und didaktisch aufbereitet Sichtweisen und Forschungsansätze zu Risiken, Verwundbarkeit und Resilienz zusammen, wobei die Systemtheorie als verbindendes Element zur Beobachtung komplexer und gekoppelter Ereignisse dient. Dies ermöglicht dem Leser einen Perspektivwechsel zwischen sozialwissenschaftlichen, psychologischen, technischen, ökologischen und (versicherungs-)ökonomischen Konzepten sowie die Übersetzung von Gefahrenwarnungen in einer von Unsicherheit geprägten Welt.

Christoph M. Koch (Magister Artium) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geographischen Institut Bayreuth.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt