LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Mechthild Leutner, Dagmar Yu-Dembski (Hg.)
Dreihundert Jahre Chinesisch in Deutschland
Annäherungen an ein fernes Land
Reihe: Berliner China-Studien
Bd. 51, 2013, 232 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12385-5


Bereits Ende des 17. Jahrhunderts suchten deutsche Gelehrte, chinesische Texte zu verstehen und zu übersetzen. Ab dem 19. Jahrhundert wurde die klassische Schriftsprache an Hochschulen gelehrt, ab 1887 auch die Gegenwartssprache. Die wissenschaftliche Annäherung an das ferne Land und seine Sprache wurde im 20. Jahrhundert an Universitäten, später auch an Schulen verankert. Der vorliegende Band präsentiert die vielfältigen, sich immer wieder wandelnden Vorstellungen zur chinesischen Sprache und Schrift aus drei Jahrhunderten. Er stellt Pioniere der Auseinandersetzung mit dem Chinesischen in Deutschland vor und formuliert die Herausforderungen für Chinesischunterricht heute





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt