LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Frank Schulz-Nieswandt, Ingrid Schmale (Hg.)
Entstehung, Entwicklung und Wandel von Genossenschaften
Beiträge der AGI-NachwuchswissenschaftlerInnen-Tagung 2013 in Münster
Reihe: Neue Kölner Genossenschaftswissenschaft
Bd. 10, 2014, 200 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-12500-2


AgrarökonomInnen, JuristInnen, ÖkonomInnen sowie SozialwissenschaftlerInnen analysieren kritisch Aspekte der Entstehung, der Entwicklung und des Wandels sowohl der genossenschaftlichen Unternehmen als auch ihrer Verbände. So geben die AutorInnen wichtige Einblicke in die genossenschaftliche Wirtschaftsweise - sei es nun von Schülergenossenschaften, landwirtschaftlichen Genossenschaften oder einer genossenschaftlichen Tageszeitung. Subsidiäre Unterstützung erhalten genossenschaftliche Unternehmen von ihren regionalen, nationalen sowie internationalen Genossenschaftsverbänden, die ebenfalls Gegenstand der Analysen sind.

Prof. Dr. Frank Schulz-Nieswandt hat die Professur für Sozialpolitik und Methoden der qualitativen Sozialforschung im Institut für Soziologie und Sozialpsychologie (ISS) und ist seit 2012 Direktor des Seminars für Genossenschaften an der Universität zu Köln.

Dr. Ingrid Schmale ist Lecturer im Seminar für Genossenschaftswesen der Universität zu Köln.



Links:
Homepage unseres Seminars für Genossenschaftswesen
Homepage unseres Seminars für Genossenschaftswesen







(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt