LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Bernd Jörg Diebner
Ein Testament zum Alten Testament
Unerwartete exegetische Durchblicke
Reihe: Bibelstudien
Bd. 16, 2016, 94 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13206-2


Die in dem vorliegenden Band vereinigten kurzen Miszellen fassen Diebners Arbeiten zum "Alten Testament" auf besondere Weise zusammen. Man könnte fast von einer Einführung sprechen. Gemeinsam ist den Texten durchweg die Distanzierung von den herrschenden Modellen des sog. Forschungs- mainstream. Diese Distanzierung bringt Diebner passim durch das Sprachmittel der Ironie zum Ausdruck. Trotzdem sollten Diebners exegetisches Anliegen und sein sachlicher Ernst spürbar bleiben. Satire dient auch in anderen Bereichen der Hervorhebung des sachlich Gebotenen und der Infragestellung gängiger Vorstellungen und Annahmen.

Prof. Dr. theol. Bernd Jrg Diebner (* 1939), Alttestamentler, Kirchenhistoriker (Spezialfach: Frühbyzantinische Archäologie) und Koptologe, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt