LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Nataliya Kuzevych
Migrantenselbstorganisationen in Deutschland
Eine empirische Untersuchung der ukrainischen Minderheit am Beispiel der Großstadt München
Reihe: Politikwissenschaft
Bd. 204, 2015, 330 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13235-2


Was haben die Nicht-Regierungsorganisationen mit Migranten in Deutschland zu tun? Wie ist die ukrainische Minderheit in Deutschland zustande gekommen und wie hat sie sich über die Jahrzehnte entwickelt?

Die Ukraine und der Krieg im Osten des Landes stehen in europäischen Medien im Zentrum der Diskussion. Wer sich für dieses noch vor Kurzem unbekannten Land interessiert, wird mit Erstaunen anhand dieser Arbeit feststellen, wie aktiv und vielseitig sich diese Menschen ihr soziales Umfeld und ihr kulturelles Leben in ihrer neuen Wahlheimat gestalten und wie motiviert und engagiert sie sich für ihren Alltag hier in Deutschland und ihre Landsleute in der Ukraine einsetzen.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt