LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Hauke Christian Wiese
Die Einbindung von Gesundheitsberufen in die gesundheitssozialrechtlichen Leistungserbringungssysteme und der Einfluss auf die Gestaltung der Gesundheitsberufe und ihrer Berufsausübung
Reihe: Sozialrecht und Sozialpolitik in Europa
Bd. 32, 2016, 268 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13246-8


Das Gesundheitsberuferecht ist durch eine Vielzahl häufig unübersichtlicher Rechtsquellen gekennzeichnet.

Hauke Christian Wiese untersucht, wie die Angehörigen verschiedener Gesundheitsberufe in die sozialrechtlichen Leistungserbringungssysteme eingebunden sind und analysiert, wie maßgeblich die Vorschriften des Sozialrechts die Berufsausübung der Gesundheitsberufe prägen. Überdies erörtert er, inwieweit der Bedeutung des Sozialrechts für die Berufsausübung im direkten, insbesondere ausbildungsbezogenen, Berufsrecht der Gesundheitsberufe Rechnung getragen wird und weist bestehende Koordinierungsdefizite nach.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt