LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Arno Scherzberg, Osman Can, Ilyas Dogan (Hg.)
Die Sicherung der Geldwert- und Finanzstabilität in Deutschland und in der Türkei
Reihe: Deutsch-Türkisches Forum für Staatsrechtslehre
Bd. 15, 2016, 168 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13302-1


Das deutsch-türkische Forum für Staatsrechtslehre dient der Förderung des wissenschaftlichen Austausches zwischen deutscher und türkischer Staatsrechtslehre und dabei vor allem dem wechselseitigen Lernen voneinander im Wege des Rechtsvergleichs. Zu diesem Zweck beschäftigte sich die vorliegend dokumentierte Tagung mit den normativen und institutionellen Rahmenbedingungen des Schutzes der Geldwertstabilität in beiden Ländern, einerseits im Hinblick auf die Befugnisse und Bewirkungsmöglichkeiten der Zentralbanken, andererseits im Hinblick auf die Instrumente der Fiskalpolitik.

Dr. Arno Scherzberg ist seit November 2000 Professor für Öffentliches Recht und Verwaltungswissenschaften an der Universität Erfurt.

Dr. İlyas Doğan ist seit 2003 Professor für Allgemeine Staatslehre an der Universität Gazi in Ankara.

Dr. Osman Can ist seit Juli 2011 Professor für Verfassungsrecht an der Universität Marmara in Istanbul.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt