LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Emanuel Sawadogo
Der Beitrag der Kirche zur schulischen Bildung in Burkina Faso
Entwicklung eines kirchlichen Schulkonzeptes unter den Bedingungen kultureller Pluralität
Reihe: Jugend in Kirche und Gesellschaft
Bd. 14, 2016, 304 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13358-8


Wie kann eine Minderheitenkirche in einem multikulturellen Staat wie in Burkina Faso ihren Bildungsauftrag, nämlich die Förderung von Kindern aus den vielen Kulturen des Landes, ordentlich erfüllen, ohne dabei ihre eigene Identität zu verlieren? Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit dieser grundlegenden Frage und versucht diese zu beantworten, indem sie ein Konzept für eine schulische Bildung in katholischer Trägerschaft entwickelt. Die gewonnenen Einsichten dieser Arbeit bilden Perspektiven für die weitere praktische Entwicklung der katholischen Schulen in Burkina Faso.

Emanuel Sawadogo (Dr. phil., Soziologe u. Theologe) Direktor des Katholischen Schulwerkes in der Diözese Kaya (BF).





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt