LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Markus Herzog
Analyse und Optimierung des Projektmanagements hinsichtlich der Projektübergabe an die Serienproduktion - durchgeführt an einem Referenzprojekt
Reihe: Diskussionsbeiträge des Fachbereichs Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Niederrhein
Bd. 10, 2017, 132 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13552-0, ISSN 2367-0347


Steigende Kundenanforderungen sowie eine sinkende Zahlungsbereitschaft, herbeigeführt durch die Finanzkrise 2008, stellen alle Beteiligten der Automobilbranche vor neue Herausforderungen. Serienanläufe werden aufgrund der immer kürzeren Produktlebenszyklen in gewisser Weise zur Regelmäßigkeit und sollten demnach höher priorisiert und nachhaltig optimiert werden. In einem exemplarischen Unternehmen, das diesen neuen Anforderungen nicht gerecht wird, wird auf Basis einer umfassenden IST-Analyse ein SOLL-Konzept entwickelt und eine Umsetzungsstrategie für dessen Einführung erarbeitet.

Markus Herzog (B.Sc.) studiert Produktion & Logistik (M.Eng.) im Fachbereich 09 - Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Niederrhein in Krefeld.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt