LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Arno Scherzberg, Osman Can, Ilyas Dogan (Hg.)
Regierungssysteme im Lichte von "Checks and Balances"
Reihe: Deutsch-Türkisches Forum für Staatsrechtslehre
Bd. 16, 2016, 148 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13638-1


Das deutsch-türkische Forum für Staatsrechtslehre dient der Förderung des wissenschaftlichen Austausches zwischen deutscher und türkischer Staatsrechtslehre. Die vorliegend dokumentierte Tagung hatte die Ausgestaltung der Gewaltenteilung in der Demokratie zum Gegenstand. Dabei ging es nicht zuletzt um die Frage, ob Erfahrungen aus den parlamentarischen und präsidentiellen Regierungssystemen des Westens für die Verfassungsreform nutzbar gemacht werden können, die in der Türkei derzeit vorbereitet wird.

Dr. Arno Scherzberg ist seit November 2000 Professor für Öffentliches Recht und Verwaltungswissenschaften an der Universität Erfurt.
Dr. Osman Can ist seit Juli 2011 Professor für Verfassungsrecht an der Universität Marmara in Istanbul.
Dr. İlyas Doğan ist seit 2003 Professor für Allgemeine Staatslehre an der Universität Gazi in Ankara.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt