LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Ralf Jürgen Ostendorf, Markus Buscher
Liquiditäts- und Eigenkapitalanforderungen im Zeitverlauf sowie deren Auswirkungen für Kreditinstitute und Kunden
Reihe: Diskussionsbeiträge des Fachbereichs Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Niederrhein
Bd. 12, 2017, 92 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13676-3, ISSN 2367-0347


Kreditinstitute bewegen sich in einem Umfeld immer strenger werdender regulatorischer Anforderungen. Das Kernkapital sowie die Liquidität sind wichtige Parameter im Fokus der Bankenaufsicht. Es wird untersucht, wie Kreditinstitute auf die gestiegenen Anforderungen durch Basel III reagieren und welche Konsequenzen letztendlich für die Kunden daraus resultieren.

Dr. Ralf Jürgen Ostendorf ist seit 2012 Professor für Finance and Business Management am Fachbereich 09 - Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Niederrhein in Krefeld. 

Markus Buscher ist Bankkaufmann und hat berufsbegleitend seinen B. A. an der Hochschule Niederrhein erworben.






(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt