LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Heiner Gembris (Hg.)
Musik studieren und Abitur machen
Doppelbelastung im gesundheitlich-gesellschaftlichen Kontext
Reihe: Schriften des Instituts für Begabungsforschung in der Musik (IBFM)
Bd. 9, 2017, 232 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13798-2


Musikalisch besonders begabte Jugendliche, die noch zur Schule gehen und gleichzeitig bereits an einer Musikhochschule studieren, werden von verschiedenen Seiten stark gefordert. Anforderungen von Schule und Studium, Erwartungen von Eltern und Lehrenden sowie Zeiten zum Üben müssen mit dem Bedürfnis nach Freizeit und der Pflege von Freundschaften in Einklang gebracht werden. Der vorliegende Band beleuchtet diese Situation der Doppel- und Mehrfachbelastung aus einer interdisziplinären Perspektive vor dem Hintergrund praktischer Erfahrungen und wissenschaftlicher Forschung.

Prof. Dr. Heiner Gembris leitet das Institut für Begabungsforschung in der Musik (IBFM) der Universität Paderborn. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen insbesondere die lebenslange Entwicklung von Begabungen im Bereich der Musik, musikalische Präferenzen und Wirkungen von Musik.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt