LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Lutz Unterseher
Über die konzeptionelle Armut deutscher Sozialdemokraten
Sicherheitspolitische und andere Perspektiven
Reihe: Politische Parteien in Europa
Bd. 7, 2017, 120 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-13800-2


Dies ist der pointierte Bericht eines langjährigen Beraters in sicherheitspolitischen Fragen, eines Analytikers auch allgemeiner, aktueller Entwicklungen in unserer Parteienlandschaft. Als Insider nimmt er die deutsche Sozialdemokratie ins Fadenkreuz, aber auch seine internationalen Erfahrungen als Ratgeber bleiben nicht ausgeblendet: Ost-Mitteleuropa, Südafrika, Schweiz.

Im Fokus der Kritik: das konzeptionelle Chaos der Sozialdemokraten nach dem NATO-Doppelbeschluss, die Inkonsistenz der Verteidigungspolitik unter Bundeskanzler Schröder und die verzweifelten Bemühungen der SPD um ein stimmiges Wahlprogramm im Jahre 2017.

Dr. habil. Lutz Unterseher ist Soziologe und Politikwissenschaftler. Er hat an deutschen Universitäten sowie an Militärakademien auf vier Kontinenten gelehrt. Lutz Unterseher lebt in Spandau bei Berlin.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt