LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Ansgar Kreutzer
Arbeit und Muße
Studien zu einer Theologie des Alltags
Reihe: Forum Religion & Sozialkultur - Abt. A: Religions- und Kirchensoziologische Texte
Bd. 19, 2011, 184 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50122-6


"Brennpunkte dieser Schriften von Ansgar Kreutzer sind die problematische arbeitsgesellschaftliche Kopplung des Lebenssinns an die Erwerbsarbeit und deren Folgen für das Alltagsleben im Rhythmus von Arbeit und Freizeit. Mit diesen Beiträgen, in denen er die konziliare Ausrichtung von Kirche und Theologie auf das Heil der Welt, auf die konkreten Freuden und Nöte der Menschen mit Leben füllt, erweist sich Kreutzer als markanter und origineller Vertreter der jüngeren Generation katholischer Theologinnen und Theologen."

(Prof. Dr. Bernhard Emunds, Frankfurt/M.)

Ansgar Kreutzer, geb. 1973, Theologe und Soziologe, Universitätsassistent am Institut für Fundamentaltheologie und Dogmatik der Katholisch-Theologischen Privatuniversität Linz.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt