LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Konrad Huber, Andreas Vonach (Hg.)
Ordination - mehr als eine Beauftragung?
Reihe: Synagoge und Kirchen
Bd. 3, 2010, 272 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, gb., ISBN 978-3-643-50145-5


Die Beiträge gehen auf eine Tagung in Innsbruck zurück, die sich mit der Einsetzung religiöser Amtsträger beschäftigt hat. Anstoß bot das von der Lutherischen Kirche Deutschlands veröffentlichte Papier "Ordnungsgemäß berufen".

Die Autorinnen und Autoren stellen sich den darin aufgeworfenen Fragen multidisziplinär, indem sie historische, bibelwissenschaftliche, ökumenische und judaistische Zugänge zur Frage nach der Form von Ordination und Amtseinsetzung bzw. Beauftragung bieten und so die tieferen Gründe für die derzeitige Unmöglichkeit einer ökumenischen Annäherung in dieser Frage beleuchten.

Andreas Vonach ist Professor für Alttestamentliche Bibelwissenschaft am Institut fär Bibelwissenschaften und Historische Theologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Innsbruck und Sprecher des Forschungszentrums "Synagoge und Kirchen".





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt