LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Julia Haslberger
Persönliche Zukunftsplanung im Übergang von der Schule ins Berufsleben
Reihe: Arbeitswissenschaften
Bd. 6, 2012, 160 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50393-0


"Was mache ich mit meinem Leben? Welche Richtung soll ich einschlagen?" - diese oder ähnliche Fragen beschäftigen jeden Menschen irgendwann im Laufe seines Lebens. Es soll idealerweise ein Berufsweg eingeschlagen werden, der am ehesten den Fähigkeiten, Wünschen und Träumen der Person entspricht. Innerhalb eines geschützten Rahmens mit sensibler Unterstützung hat die Person die Möglichkeit, sich selbst besser kennenzulernen. Erst dann kann eine Entscheidung für den Berufsweg getroffen werden. Diese neue Form der Unterstützung orientiert sich an den Leitsätzen der Inklusion und Selbstbestimmung.

Julia Haslberger ist gelernte Sonder-Heilpädagogin und arbeitet als Sozialbetreuerin für Menschen mit psychischer Krankheit.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt