LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Anna Maria Kalcher, Monika Oebelsberger (Hg.)
Elementar
Künstlerisch-Pädagogische Sichtweisen
Reihe: Einwürfe. Salzburger Texte zu Musik - Kunst - Pädagogik
Bd. 3, 2019, 176 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-50919-2


Der Begriff 'Elementar' lässt viele Konnotationen zu: Elementarisierung, elementares Wissen und elementare Fähigkeiten sind nur einige Begrifflichkeiten, die in den Bildungswissenschaften, Fachdidaktiken und auch in den künstlerisch-pädagogischen Fachwissenschaften immer wieder zu Diskursen anregen. Im Spektrum an Auffassungen, die für das Elementare zentral scheinen, dürfte ein besonderes Potenzial liegen. Gleichsam gilt es, elementare Bildungsprozesse innerhalb einzelner Fachdisziplinen näher zu bestimmen, etwa um Verengungen auf das Einfache, Anfängliche oder die frühe Kindheit zu vermeiden.
Die Publikation zeigt in elf Beiträgen unterschiedliche Vorstellungen und Ansätze des Elementaren. Damit sollen Impulse für die fachwissenschaftliche und praktische Arbeit im Kontext der Musik- und Kunstpädagogik gegeben und eine vitale ebenso wie eine kritische Diskussion zum Elementarbegriff angeregt werden.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt