LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Ludovic Allenspach
Die Theatergeschichte einer Insel
Reihe: LIT Ibéricas. Estudios de literatura iberorrománica. Beiträge zur iberoromanischen Literaturwissenschaft. Estudos de literatura ibero-românica
Bd. 10, 2017, 444 S., 64.90 EUR, 64.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-80248-4


Die vorliegende, erste deutschsprachige Theatergeschichte Mallorcas untersucht vier für die kulturelle Aktivität auf der Baleareninsel entscheidende Zeitpunkte auf theatrale Praxen hin. Die Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg und der Wiederaufführung von Komödien in mallorquinischer Sprache (nach einem langen Verbot der Sprache), das Ende der 1960er-Jahre und die allmähliche Lockerung des Franco-Regime, die schwierigen Jahre nach der Konsolidierung der neuen demokratischen Regierung und schliesslich die neunziger Jahre, welche in vielerlei Hinsicht als Aufbruch verstanden werden können.

Ludovic Allenspach studierte und promovierte an der Universität Bern (Musik- und Theaterwissenschaften). Seither ist er als Dramaturg und Autor tätig.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt