LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Silvia Kiening-Solana
Kindertheologie
Spiegel intellektueller Potenziale von Kindern und Weg interreligiösen Lernens
Reihe: Reform und Innovation. Beiträge pädagogischer Forschung
Bd. 29, 2016, 640 S., 59.90 EUR, 59.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-90815-5


Kindertheologie wird in ihrem Potenzial, die Tiefe kindlicher Kognitivität sichtbar werden zu lassen, erprobt und dabei Vorteile einer methodenreduzierten Herangehensweise erläutert. Zudem zeigt die Autorin Möglichkeiten auf, die sich durch kindertheologische Gespräche für das interreligiöse und interkulturelle Lernen ergeben. Exemplarisch konzentriert sich die vorliegende Studie dabei auf das interreligiöse Lernen zwischen Christen und Muslimen.

Silvia Kiening-Solana (Dr. phil.) ist als Wissenschaftlerin im Bereich Theologie und Pädagogik in Deutschland sowie in den USA tätig.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt