LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Markus Häußer
Subunternehmer beim Seetransport
Haftungsfragen nach deutschem und englischem Recht im Spiegel der UNCITRAL draft convention on the carriage of goods [wholly or partly][by sea]
Reihe: Schriften zum Europäischen Transport- und Verkehrsrecht
Bd. 5, 2006, 344 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 3-8258-0037-7


Die Einschaltung von Subunternehmern durch den Verfrachter hat viele Gesichter und birgt haftungsrechtliche Probleme. Schwerpunkte sind etwa die Zurechnung schädigenden Subunternehmerverhaltens, der direkte Zugriff auf die Subunternehmer und ihr Schutz vor unbeschränkter außervertraglicher Inanspruchnahme. Deutsches und englisches Seerecht haben sich diesen praxiswichtigen Fragen zuletzt immer häufiger gestellt. Nach einer Darstellung der nationalen Rechtspositionen fragt die Arbeit, ob die UNCITRAL-Vorschläge für eine neue Transportrechtskonvention überzeugende Alternativen beinhalten.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt