LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
René Tecklenburg
Die Verdichter - eine religionsethnologische Studie zum Schamanismus der Lakota
Reihe: Ethnologie / Anthropology
Bd. 30, 2007, 368 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-0362-9


Die Verdichter ist ein breit angelegter Versuch, das religiöse Universum der Lakota-Indianer von South Dakota zu umreissen. Die konzeptuellen und philosophischen Grundlinien des religiösen Weltbildes dieser seit über hundert Jahren weitgehend erloschenen Kultur werden zusammengefasst und unter dem Aspekt geprüft, ob sie sich phänomenologisch dem zusprechen lassen, was die Religionstheorie gemeinhin als "Schamanismus" kennzeichnet. Als religionsgeschichtlicher Beitrag verwebt Die Verdichter historiographische, soziologische, philosophische, linguistische und ethnographische Perspektiven zu einer Gesamtschau auf das Weltbild der stolzen "Nomaden der Prärie".





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt