LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Marko Scholze
Moderne Nomaden und fliegende Händler
Tuareg und Tourismus in Niger
Reihe: Beiträge zur Afrikaforschung
Bd. 34, 2009, 488 S., 34.90 EUR, 34.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-0716-0, ISSN 0938-7285


Seit den 1970er Jahren existiert ein spezifischer Sahara- und Ethnotourismus im Norden der Republik Niger. Das Handeln der Tuareg in diesem globalen Wirtschaftszweig ist Thema dieses Buches. Von Beginn an spielten Tuareg eine wichtige Rolle und dominieren heute das Tourismusgeschäft in Niger. Das Buch geht den Gründen für diesen Prozess nach und stellt die Frage nach den Verbindungen zwischen der modernen Arbeit im Fremdenverkehr und der traditionellen Kultur der Tuareg-Gesellschaft. Die im Tourismus aktiven Tuareg konstituieren Subkulturen und tragen als kulturelle Vermittler sowohl zu Veränderungen als auch zum Erhalt von Traditionen bei.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt