LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Andrea Paul
"Fegefeuer" in der katholischen Theologie
Studien zur religionspädagogischen Relevanz für heutige Glaubenserfahrungen
Reihe: Theologie
Bd. 92, 2011, 448 S., 39.90 EUR, 39.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-0849-5


Gehört das "Fegefeuer" in der heutigen Zeit noch in den Religionsunterricht? Wenn ja, mit welchem Sinngehalt? Diesen Fragen spürt Andrea Paul nach. Sie diskutiert mit Schülern und Lehramtsstudierenden, was sie mit dem Fegefeuer verbinden und verweist auf die Chance, jungen Menschen bei der Bewältigung existentieller Sinn- und Grenzerfahrungen Orientierung zu geben.

Andrea Paul, Dr. phil., StR'in (Dt. und k.Rel.), Ausbildungsbeauftragte für Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, Lehrbeauftragte für Religionspädagogik am Katholisch-Theologischen Seminar Marburg und an der Universität Kassel, Diözesanvorsitzende des Dt. Katecheten- Vereins (DKV) des Bistums Fulda.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt