LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Anton Kolb
Wider die Materialisten, Deterministen und Konstruktivisten
Kritik in Form von Hexametern
Reihe: Zeitdiagnosen
Bd. 12, 2008, 104 S., 14.90 EUR, 14.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1008-5


Materialisten wie Deterministen und Konstruktivisten

können die Realität und die Kausalität wie der Seele,

so auch des Geistes, der Freiheit des Willens doch nicht widerlegen.

Wissenschaft, Philosophie: Sie können die Illusion

von Wahrheit als solcher und wahrhaftem Glauben schon gar nicht beweisen.

Wahrheit ist dann schon bewiesen, wenn wahr ist: Es gibt keine Wahrheit.

Positiv, stichhaltig sind Argumente aus christlicher Sicht.

Hexameter, wissenschaftliche Sprache in Maßen und Versen

bedeuten Musik, Harmonie, Therapie, wie Design und Ästhetik.

Merkverse, bleibende Beispiele, Blitzlichter sollen sie sein.



Anton Kolb ist Em. O. Univ.-Prof. für Philosophie an der Karl-Franzens-Universität Graz und war dort auch Rektor.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt