LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Mariacarla Gadebusch Bondio, Thomas Stamm-Kuhlmann (Hg.)
Wissen und Gewissen
Historische Untersuchungen zu den Zielen von Wissenschaft und Technik
Reihe: Geschichte: Forschung und Wissenschaft
Bd. 30, 2009, 232 S., 19.90 EUR, 19.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1649-0


Kann die Wissenschaftsgeschichte dazu beitragen, eine ethische Kultur in den Wissenschaften zu etablieren? Nur retrospektiv lässt sich erproben, wie Menschen mit der Verantwortung für ihr Wissen und dessen Anwendungen umzugehen in der Lage sind. Schließlich bilden vergangene Erfahrungen den Hintergrund für die Ziele, die der Forschung von Politik und Wirtschaft gesetzt werden. An Krebsforschung, Psychiatrie, Pharmakologie, Raumfahrt und Bevölkerungswissenschaft, aber auch an Geschichtswissenschaft und Forschungsförderung, stellen zehn Autorinnen und Autoren die "Gewissensfrage".

Mariacarla Gadebusch Bondio (Medizinhistorikerin und Medizinethikerin) und Thomas Stamm-Kuhlmann (Allgemeinhistoriker und Wissenschaftshistoriker) lehren und forschen an der Universität Greifswald.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt