LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Homers Iliaden
Erschlossen, übersetzt und erläutert von Helmut van Thiel
Reihe: Literatur: Forschung und Wissenschaft
Bd. 15, 2009, 344 S., 29.90 EUR, 29.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1784-8


Unsere Ilias ist in der Hauptsache die Verbindung zweier ursprünglich selbständiger und abgeschlossener Werke, die dasselbe Thema behandelten und variierten, vom Streit der Achäerkönige bis zur Rückgabe des toten Hektor. Das hat die Untersuchung ihrer durchgehenden Wiederholungen und inneren Widersprüche ergeben, deren wichtigste Stränge zwei meisterhafte Kompositionen erkennen lassen. Das Ergebnis wird hier in deutscher Übersetzung vorgelegt: ein Versuch, die erschlossenen Werke der Sänger mit ihren Worten nachzuerzählen. Beide Sänger können Homer geheißen haben.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt