LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Philipp Grüll
Die Qualität der Nachrichtenagenturen aus Sicht ihrer Kunden
Eine Befragung von Nachrichtenredakteuren in leitender Funktion
Reihe: Journalismus: Theorie und Praxis
Bd. 13, 2008, 128 S., 14.90 EUR, 14.90 CHF, br., ISBN 978-3-8258-1842-5


Die Qualität der Nachrichtenagenturen ist für die Qualität der Medien in Deutschland essentiell. Als Hauptquellen für Zeitungen, Online-Portale und Rundfunksender nehmen die Dienste eine Schlüsselstellung ein. Dennoch hat die Kommunikationswissenschaft in den vergangenen Jahren nicht nach der Agenturqualität gefragt - eine Forschungslücke, die diese Studie schließen soll. Sie basiert auf einer Online-Befragung, an der sich etwa 100 Nachrichtenredakteure in leitender Funktion beteiligten. Das Ergebnis ist ein differenziertes Bild der Stärken und Schwächen von AFP, AP, ddp, dpa und Reuters.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt