LIT Verlag Zum LIT Webshop



 
Jürgen Schröder
Sportentwicklung in der Stadt Göttingen -
Auswertung und Analyse der schriftlichen Befragung
Reihe: Schriften zur Körperkultur
Bd. 21, 1996, 128 S., 17.90 EUR, 17.90 CHF, gb., ISBN 3-8258-2183-8


Mit dem hier vorgelegten Band zur "Sportentwicklung in der Stadt Göttingen" liegt eine repräsentative Analyse von Verhaltensweisen, Interessen und Einstellungen der Einwohner zum Sport vor. Da die Lebensqualität einer Stadt auch von den zur Verfügung stehenden Freizeit- und Sportmöglichkeiten abhängt, ist die Gestaltung einer "sportgerechten Stadt" auf der Basis der erfragten Bürgerinteressen von großer Bedeutung. Die vorliegende Ausarbeitung stellt in diesem Sinn eine wichtige Grundlage für zukünftige Entscheidungen im Bereich der kommunalen Sportförderung dar.
Der Sportentwicklungsplan richtet sich selbstverständlich an alle interessierten Einwohner. Er soll aber vor allem helfen, Entscheidungen für den Bereich des Sports in Politik und Verwaltung vorzubereiten bzw. zu erleichtern. Außerdem sollen die Verantwortlichen im organisierten Sport über das Bild des Vereinssports in der Öffentlichkeit informiert werden, um sich damit auseinanderzusetzen.
Im Mittelpunkt steht die Auswertung der schriftlichen Befragung mit den Schwerpunkten: Sportengagement, Sportaktivitäten, Bewertung der Sportsituation, Erwartungen an die Kommune, Sportvereine, kommerzielle Einrichtungen, Sportverständnisse, Motive für das Sporttreiben und zukünftige Entwicklung des Sports.
"Sport für alle" als zentrale Aufgabe aller Verantwortlichen kann dann eher verwirklicht werden, wenn sich die Sportvereine noch mehr öffnen und die Kommune mehr und attraktivere Gelegenheiten für Sport, Spiel- und Bewegungsaktivitäten für alle Altersgruppen schafft. Das wiederum ist dann möglich, wenn die sportlichen Interessen und Bedürfnisse der Einwohner bei der Stadtplanung, Stadtentwicklung, Verkehrsplanung usw. berücksichtigt werden.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt