LIT Verlag Zum LIT Webshop

 
Jacqueline Knörr
Kreolisierung versus Pidginisierung als Kategorien kultureller Differenzierung
Varianten neoafrikanischer Identität und Interethnik in Freetown/Sierra Leone
Reihe: Beiträge zur Afrikaforschung
Bd. 10, 1995, 320 S., 30.90 EUR, 30.90 CHF, br., ISBN 3-8258-2318-0, ISSN 0938-7285


Kreolistik werden in der vorliegenden Arbeit für das Verständnis und die Erforschung identitätsbezogener Phänomene von Kultur begriffstheoretisch, analytisch und methodologisch nutzbar gemacht. Mittels der Untersuchung ethnischer und supraethnischer Referenz krioischer, freetonischer, sprachlicher, geheimgesellschaftlicher und nationaler Identität werden kulturelle Kreolisierungs- und Pidginisierungsprozesse signifikanter Anteile neoafrikanischer Identität in Freetown aufgedeckt und hinsichtlich ihrer Bedeutung und Wirkung auf individueller und sozietärer Ebene erschlossen. Wechselbeziehungen zwischen dem Verhältnis von ethnischer und supraetnischer Identität einerseits und intra- und interethnischen Wahrnehmungs-, Kommunikations- und Handlungsmustern andererseits treten hervor.
Theories that were developed in the context of linguistic research concerning creole and pidgin languages are made useful for the understanding and exploration of cultural identity phenomena in terminological, analytical and methodological respect. Exploring ethnic and supra-ethnic reference of Krio, Freetonian, linguistic, secretive and national identity, processes of cultural creolisation and pidginisation concerning significant aspects of neo-African identity are detected and analysed in respect of their meaning and effect on both the individual and social level. Interrelations between ethnic and supra-ethnic identity patterns on the one hand and patterns of intra- and inter-ethnic perception, communication and action on the other become apparent.

Jacqueline Knörr ist Post-Doktorandin im Graduiertenkolleg "Konflikte im Kontext sozialer und kultureller Diversität" an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt