LIT Verlag Zum LIT Webshop



 
Wolfgang Eichler
Bürgerliche Konzepte Allgemeiner Pädagogik
Theoriegeschichtliche Studien und Überblicke
Reihe: Texte zur Theorie und Geschichte der Bildung
Bd. 7, 1997, 384 S., 30.90 EUR, 30.90 CHF, br., ISBN 3-8258-2997-9


Diese Arbeit wurde im Mai 1989 als Dissertation B an der Akademie der Pädagogischen Wissenschaften der DDR verteidigt. In analytisch-deskriptiven Studien zu Heinrich Gräfe, G. W. F. Hegel, Wilhelm Rein, Wilhelm Dilthey, Hermann Nohl, Rudolf Lochner und Hans-Jochen Gamm machte sie wesentliche Denkrichtungen in der Theorieentwicklung der Allgemeinen Pädagogik seit dem "Ausgang der klassischen bürgerlichen Pädagogik" für die seinerzeitigen Entwicklungsprobleme dieser Disziplin in der DDR verfügbar. Die Arbeit wertete dabei die bürgerliche Pädagogik in diesem Zeitraum keineswegs als ein Abstieg von den "klassischen Höhen", sondern vielmehr als ein mit Erweiterung des Gegenstandsverständnisses und Vertiefung des Problembewußtseins verbundenes Bestreben zur Erfassung der Komplexität des Erziehungsgeschehens. In diesem Sinne faßte sie die bürgerliche Pädagogik auch nicht ausschließlich als Gegenstand ideologiebestimmter Polemik auf, sondern bezog sie als konkrete Herausforderung und heuristische Anregung auf die Entwicklungsprobleme der Allgemeinen Pädagogik in der DDR, die sich zwar dem bestehenden Gesellschaftssytem und der marxistischen Grundlegung verpflichtet sah, aber dennoch den Anspruch erhob, eine eigenständige und allgemeinen Wissenschaftskriterien genügende Disziplin zu sein. 1994 wurde diese Schrift von der Humboldt-Universität zu Berlin als habilitationsadäquate Leistung bestätigt. In diesem Verfahren ist ihr zugebilligt worden, "zu einer Erweiterung der Fragestellungen systematischer Pädagogik (nicht nur) in der DDR beigetragen" (Benner) zu haben und "Ergebnisse und Einsichten" zu enthalten, "die im Rahmen der bundesdeutschen Diskussion als weiterführend betrachtet werden können" (Zedler).





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt