LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Franz Weber, Thomas Böhm, Anna Findl-Ludescher, Hubert Findl (Hrsg.)
Im Glauben Mensch werden
Impulse für eine Pastoral, die zur Welt kommt Festschrift für Hermann Stenger zum 80. Geburtstag
Reihe: Tübinger Perspektiven zur Pastoraltheologie und Religionspädagogik
Bd. 7, 2000, 344 S., 30.90 EUR, 30.90 CHF, gb., ISBN 3-8258-4738-1


"Im Glauben Mensch werden" - dazu möchten Pastoral(-theologie) und kirchliches Handeln befähigen. Kirche muss selbst "zur Welt kommen", d. h. die Menschen in ihrer Welt mit ihren Anliegen und Sehnsüchten wahr- und ernst nehmen. So kann sie dazu beitragen, dass diese ihr Leben aus der Kraft des Glaubens verwirklichen und zu ihrem wahren Menschsein finden.

Das vorliegende Buch greift - mit diesem Grundanliegen vor Augen - aktuelle Themen der Praktischen Theologie und der Pastoral auf. Es fragt
  • nach der Situation von Kirche und Glauben in der heutigen Gesellschaft,
  • nach der Zukunft christlicher Gemeinden,
  • nach neuen Perspektiven kirchlichen Dienstes,
  • nach den Möglichkeiten einer am Dialog orientierten Pastoralpsychologie
und stellt einige konkrete Einzelinitiativen der Pastoral vor.

Das Buch liefert damit wichtige und wegweisende Beiträge zur gegenwärtigen (pastoral-)theologischen Diskussion. Es ist zugleich als Festschrift dem ehemaligen Innsbrucker Pastoraltheologen und -psychologen Hermann M. Stenger gewidmet, dem das Eingehen und Zugehen auf die Menschen besonders wichtig ist.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt