LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Udo Kern (Hrsg.)
Das Verständnis des Gesetzes bei Juden, Christen und im Islam
Mit Beiträgen von K. Grözinger, U. Kern, C. Schäfer, J. Schröter, M. Seils und M. Trowitzsch
Reihe: Rostocker Theologische Studien
Bd. 5, 2000, 152 S., 12.90 EUR, 12.90 CHF, br., ISBN 3-8258-4863-9


Ein wichtiges Thema der drei großen monotheistischen Religionen wird in diesem Band angesprochen. Das Gesetz hat fundamentale religiöse, ethische und theologische Bedeutung für Judentum, Christentum und Islam. Im Gesetzesverständnis bündeln sich in gewisser Weise Nähe und Differenz dieser Religionen.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt