LIT Verlag Zum LIT Webshop

Coverabbildung

 
Hans Joachim Schneider
Kriminologie für das 21. Jahrhundert
Schwerpunkte und Fortschritte der internationalen Kriminologie Überblick und Diskussion
Reihe: Wissenschaftliche Paperbacks
Bd. 4, 2001, 600 S., 35.90 EUR, 35.90 CHF, br., ISBN 3-8258-5682-8


Aufgrund seiner 40-jährigen weltweiten theoretischen und praktischen Erfahrungen legt Jurist und Psychologe Hans Joachim Schneider, em. o. Professor der Universität Münster, aktuelle Verbrechens-Problem-Analysen vor. Er setzt sich mit der gegenwärtigen und zukünftigen Bedrohung durch Kriminalität auseinander, wie sie die moderne Verbrechens-Wissenschaft sieht.





(c) LIT Verlag Berlin-Münster-Wien-Zürich-London - Impressum/Kontakt